Neues aus der Kinderburg

Projekt: "Garten"

von

Entdeckungsreisen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen.

Die Drachengruppe beschäftigte sich mit dem Thema: „Garten“.

Für über einen Monat begleitete die Gruppe in verschiedenen und abwechslungsreichen Aktivitäten das im Frühling aktuelle Thema.

In dieser Zeit lernten die Kinder die im Garten einheimischen Tiere kennen und beschäftigten sich mit den verschiedensten Pflanzen, welche bei uns zu finden sind.

                 

 

Auf Entdeckungsreisen, aus Büchern und aus den gemeinsamen Gesprächen wurden grossartige Erkenntnisse gewonnen und zusammengetragen.
Es wurde viel zum Thema gebastelt und gemalt und so entstanden wundervolle Dekorationen, welche die Gruppe verschönerten.

       

                                                            

Im Garten wurde ebenfalls hart gearbeitet.
Die Kinder durften mit den neuen Gartenwerkzeugen Beete anlegen und düngten die Erde mit dem hauseigenen Kompost vom „Wäldli“.

 

                         

Verschiedenes Gemüse wurde gepflanzt, aber auch Blumensamen wurden gesät.

Auf der Gruppe konnte die schnell wachsende Kresse in selbst gebastelten Beeten beobachtet und probiert werden.

 

Zurück