Neues aus der Kinderburg

Thema Fledermaus & Drachen

von Kinderburg Lostorf

Gruppe Fledermaus
Thema Fledermaus

Im August haben wir uns mit dem Thema Fledermaus auseinander gesetzt, da viele Kinder von der Gruppe Fledermaus auf die Gruppe Drachen wechselten und es neue Kinder  in der Gruppe Fledermaus dazugab.
Die Fledermaushandpuppe begleitete uns in dieser Zeit und besuchte uns immer im Morgenkreis und in einer Sequenz. Am Anfang schauten wir diverse Fledermausarten an, und konnten viele Fledermäuse anmalen, die wir anschliessend an der Gruppentür und an der Themawand befestigten. Mit einem Fledermausmemory lernten wir, wo die Fledermaus wohnt und was sie isst. Danach bauten wir mit Tischen und Matratzen eine Höhle die wir beim Freispiel benutzten durften. Auch Basteleien durften nicht fehlen, so malten wir Pappteller und WC-rollen schwarz an, klebten Flügeln dran und schon waren unsere Fledermäuse fertig, die zu Dekorationen wurden. Mit Papierfledermäusen und Strohhalmen liessen wir die Fledermäuse durch den Gruppenraum fliegen. Manchmal versteckte sich die Fledermaushandpuppe und wir mussten sie suchen, zwischendurch schauten und hörten wir einige Fledermausgeschichten an von Philip die Maus, der eine Fledermaus werden wollte und vom Ferdi, der ein Geburtstagfest plante.  
Im Garten konnten wir uns austoben und spielten oft Fledermausfangis und oder machten einen Fledermaustanz.
zum Schluss durfte jedes Kind seine selbstgebastelten, gemalten Fledermäuse mit nach Hause nehmen und wir verabschiedeten uns von der Fledermaushandpuppe, die uns versprach, uns immer wieder besuchen zu kommen.

 

Gruppe Drachen
Thema Drachen

Anfangs August gab es für einige Kinder den Wechsel von der Fledermaus-Gruppe zu den Drachen, deswegen haben wir für ein paar Wochen dieses Thema ausgewählt.

Zum Thema haben wir Bücher vom Drachen Kokosnuss gelesen, gebastelt und gemalt. Hauptsächlich haben wir aber thematisiert, was es bedeutet, in der Drachengruppe zu sein, was wir für Regeln haben und wo was ist. Zur Orientierung hat jedes Kind einen Drachen an seine Schublade, sein Fächlein und seine Zahnbürste geklebt. Die Kinder, die schon länger in der Drachen-Gruppe sind, haben auch fleissig mitgeholfen, dass sich die ehemaligen Fledermäuse in der neuen Gruppe wohl fühlen.

Zurück